Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Was tun wir?

Wir entwicklen, betreiben und betreuen Web-Applikationen.

Beispiele für unsere Projekte sind der Aufbau einer globalen Online-Shop-Infrastruktur für Carl Zeiss, das Refactoring und die Erweiterung des Backend-Stacks von airberlin holidays, die Entwicklung eines Spezial-CMS für Host Europe oder die Umsetzung und Betreuung einer Software zum strategischen Lieferanten-Management der Saargummi Gruppe.

Außerdem erstellen wir Apps für iOS, Android und Windows Phone, wie einen kuratierten Stadtführer von München für die Süddeutsche Zeitung oder eine QR-Scanner-App, mit der einfach und schnell Produkt-Barcodes erfasst und die gescannten Produkte im zugehörigen Webshop bestellt werden können.

 

Wie arbeiten wir?

Oft mit dedizierten Projekt-Teams aus Software-Entwicklern, Projektmanagern und Linux-Spezialisten, so dass sich das Wissen auf mehrere Köpfe verteilt und wir die gewünschte Entwicklungs-Geschwindigkeit sowie einen reibungslosen Betrieb und Support gewährleisten können.

Immer mit einem agilen Entwicklungsprozess, der an SCRUM angelehnt ist und kurze, iterative Entwicklungsschritte (Sprints) enthält, bei denen unsere Kunden über Projektmanagement-Tools und Staging-Systeme jederzeit den aktuellen Stand anschauen und uns Feedback geben können.

Sehr viel Wert legen wir auf einen standardisierten Entwicklungs-, QA- und Deployment-Prozess, damit die entwickelte Software fehlerfrei funktioniert und das Update bestehender Applikationen auf neue Versionen ohne Probleme oder Downtimes erfolgen kann.

 

Womit arbeiten wir?

Unser Fokus liegt auf verbreiteten und gut getesteten Open-Source-Technologien, denn durch diese sind wir (und damit unsere Kunden) nicht von einzelnen Software-Herstellern abhängig. Zudem ist der Einsatz von freier Software oft kostengünstiger, da keine Lizenzgebühren anfallen.

Im Kern arbeiten wir mit dem klassischen und sehr verbreiteten LAMP-Stack (Linux, Apache, MySQL und PHP), den wir um entsprechende Frameworks (z.B. Yii und Symfony oder Zend) ergänzen. Im Frontend-Bereich setzen wir ebenfalls gängige Frameworks wie jQuery oder Bootstrap ein.

Je nach den Projekt-Anforderungen arbeiten wir aber natürlich auch mit anderen Technologien: Viel Erfahrung haben wir beispielsweise mit dem Microsoft SQL Server (MSSQL), Solr als Suchmaschine und Komponenten für den Hochlast-Betrieb von Web-Applikationen (z.B. Varnish, nginx und NoSQL-Datenbanken).

Und zuletzt setzen wir für das Deployment der von uns entwickelten Software neben den gängigen Versionskontroll-Systemen wie GIT stark auf automatisiertes Testing (u.a. mit Selenium) sowie Tools zur Continuous Integration (Jenkins).

 

Warum sind wir der richtige Partner?

Weil wir…

  • viel Erfahrung mit komplexen Projekten und heterogenen IT-Landschaften haben,
  • eingespielte Projekt-Teams einsetzen, die seit Jahren zusammenarbeiten,
  • durch unseren zweiten Schwerpunkt im Infrastruktur-Bereich die Hosting- und Performance-Seite immer mitbedenken sowie
  • Entwicklung, Betrieb und den Support aus einer Hand anbieten können.

Sie wollen erfahren, wie wir Sie konkret bei Ihrem Software-Projekt unterstützen können? Wir beraten Sie gerne.